Grüner
Knopf

Grüner Knopf


Was ist der Grüne Knopf?

Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel für nachhaltig hergestellte Textilien, das vom deutschen Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) initiiert wurde. Es handelt sich um ein globales Zertifizierungssystem, das Unternehmen und deren Produkte nach strengen sozialen und ökologischen Kriterien prüft und auszeichnet. Der Grüne Knopf setzt damit ein klares Zeichen für Verantwortung im Textilsektor.

Das Besondere am Grünen Knopf ist, dass er nicht nur Produktanforderungen umfasst, sondern auch die Überprüfung der unternehmerischen Sorgfaltspflichten entlang der Lieferkette vorsieht. Das bedeutet, dass nicht nur das Endprodukt bestimmten Standards entsprechen muss, sondern dass auch das produzierende Unternehmen insgesamt nachweisen muss, dass es seine Verantwortung für soziale und ökologische Standards ernst nimmt.


Mehr Infos

Zertifizierungs-Kriterien des Grünen Knopfs


Die Kriterien, die für die Zertifizierung mit dem Grünen Knopf erfüllt sein müssen, umfassen:


  • Soziale Standards
  • Hierzu gehören faire Arbeitsbedingungen, angemessene Löhne, das Verbot von Kinder- und Zwangsarbeit sowie Sicherheits- und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.


  • Ökologische Standards
  • Dazu zählen der sparsame Umgang mit Ressourcen, der Verzicht auf gefährliche Chemikalien und der Schutz von Boden und Wasser.

    Überprüfung und Transparenz


    Die Einhaltung der Kriterien wird durch unabhängige Prüfstellen überwacht. Unternehmen, die das Siegel tragen möchten, müssen sich einem umfassenden Prüfverfahren unterziehen. Der Grüne Knopf steht für Transparenz und Glaubwürdigkeit und hilft Verbrauchern, nachhaltig produzierte Textilien leichter zu erkennen.

    Durch die Wahl von Produkten, die mit dem Grünen Knopf zertifiziert sind, können Konsumenten einen Beitrag zu einer gerechteren und umweltfreundlicheren Textilproduktion leisten und Unternehmen unterstützen, die Verantwortung übernehmen. Es ist ein Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit in der globalen Textilindustrie.